Planung PV Anlage Reipertsgesee 72/10 kWp

×

Erfahrungen Bau Anlage – tdb

Angebots Auswahl – and the Winner is: ENVIRIA

Folgenden Kriterien waren bei der Auswahl von ENVIRIA als Anlagenbauer ausschlaggebend:
Schlüsselfertiges und vollständiges Angebot incl. FRE
Bestes Preis/Leistung Verhältnis
Montage Garantie : 5 Jahre
Kurzzeitiger Montage-Termin für Februar – incl. Fertigstellungs-Termin
Fertigstellung-Termin beinhaltet auch höhere Gewalt Klausel sowie Ausgleichszahlung für entgangene EEG-Vergütung
Erstprüfung der PV-Anlage nach DIN VDE 0126-23 und DIN VDE 0100-05
Anbinden der Anlage an Potential-Ausgleich
Faire Zahlungs-Konditionen ( keine Vorkasse – 60 % bei Lieferung Module / Wechselrichter

Termine

Datum
16.11.2018 Klärung Rangrücktritt durch Sparkasse Forcheim mündliche Zusage Herr Thiem Sparkasse Forchheim
17.11.2018 Lage-Plan und Gebäude-Plan anfordern OK
27.11.2010 20.00 Uhr Diskussion Mietvertrag OK
tbd Einspeisezusage EON anfordern 2x : 1×10 kWp, 1x72kwp in Progress
30.11.2018 Vor Ort Termin mit PV Berater Prath OK Einspeisung, Blitzschutz abkären
28.11.2018 Grundbuch-Auszug anfordern OK
03.12.2018 Blitzschutz:: Muss integriert werden mit PV Anlage ! Blitzschutz-Monteuer suchen —
02.1.2019 9.30 Uhr Vor Ort-Termin mit der Fa. Roth aus Weilersbach Blitzschutz erfolgt nach der Installation der PV Anlage
04.02.2019 20.30 Uhr Miet-Vertrag OK
06.02.2019 20.30 Uhr Abschluß Kauf-Vertrag mit ENVIRIA Wow – ging das schnell
18.02.2019 Aufstellen des Gerüstes ….
21.02.2019 20.30 Uhr Lieferung der Module und Wechselrichter tbd

Nächster Planungsschritte

Datum
17.02.2018 Netzanschlußvertrag für Mieter-Anlage [ 10 kwp ] unterschreiben und zurücksenden Ok
17.02.2018 Bilder für den Netz-Anschluß Bayernwerk schicken OK
tbd Netzanschlußvertrag für Vermieter-Anlage [ 74 kwp ] unterschreiben und zurücksenden Warten aufs Bayernwerk
tbd Unterschreibenen Bau-Antrag an Bayerwerk schicken Kunde sucht rote Bau-Mappe !
tbd Sparkasse Thomas Thiem – Vertrag Details schicken tdb
tbd Notar-Termin tbd

Anlagen Komponenten

Anlagen Steckbrief PV Reipertsgesee Leistung: 7 kWp Mieter Leistung: 9,76 kWp Vermieter
Installations-Datum: 18.2.2019 – Image PV_Igensdorf_Planung.jpg NOT Found
Installations-Ort: 91282 Betzestein
Inbetriebname EVU tdb
Verschattung Nein
Spez. Jahresertrag: 970 kWh/kWp
Komponenten Daten Logger Huawei SmartLogger 1000
Type : Smart Logger 1000 Image smartlogger1000.jpg NOT Found
Max. Anzahl Wechselrichter : 80
Abmessungen (B/H/T) : 225 mm x 140 mm x 50 mm
Schnittstelle : 3 x RS485
Schnittstelle : Ethernet : 10 / 100 M, Modbus – TCP
Komponenten PV Module Hanwha Q.PEAK G4.1 300Watt
Type: Hanwha Q.PEAK G4.1 295Watt Image Qpeak.jpg NOT Found
Leistung: 295 Watt
Anzahl: 246
Zelltyp: monokristalin
Maße: 1000 x 1670 mmm
Type: Hanwha Q.PEAK G4.1 300Watt
Leistung: 300 Watt
Anzahl: 91
Zelltyp: monokristalin
Maße: 1000 x 1670 mmm
Wechselrichter Vermieter Fronius Symo 10.0-3.M
Type: Symo 10.0-3.M Image fronius.jpg NOT Found
Anzahl: 1
AC-Leistung: 10 kW
Max AC-Leistung: 10 kVA
MPP-Tracker: 2
Maße: 725 x 510 x 225 mm
Europ. Wirkungsgrad: 97,4 %
Wechselrichter Mieter Huawei SUN2000-36KTL
Type: SUN2000-36KTL Image Huawei-36KLT.jpg NOT Found
Anzahl: 2
AC-Leistung: 36 kW
Max AC-Leistung: 40 kVA
MPP-Tracker: 4
Maße: 930 × 550 × 260 mm
Europ. Wirkungsgrad: 98,6 %
UK Profiness Datenblatt
Montage-Type: 1583-9664-Profiness31-60-6.2 Image Profiness-Stockschraube.jpg NOT Found
Dachtype: Trapezdach/Sandwich-panelen
Sickenmaße: tbd
Montageart: Befestigung mit Bohrschrauben – keine Dachdurchdringung

Angebote Vergleich

Empfehlungen durch meine Berater – QCELLS & Enviria ein starkes Team

  • Empfehlung vom Markus Prath [PV-Berater] : QCELLs Module
  • Empfehlung Michael Vogtmann [DGS] : QCELLs Module
  • Enviria Angebot enhält Kaufpreis-Reduzierung von 3.800 € und das bei grantierter Fertigstellung im Februar !
  • Enviria Angebot beinhaltet bei Fertigstellung-Termin auch eine höhere Gewalt Klausel – sehr wichtig !
  • In Zeiten der massiven EEG Einsparung [ Jan bis April 2019 ] sind Zusage eines EEG-Inbetriebnahme Termins ein äußerst wichtiger Vertragspunkt !
  • Solateur II und der lokale Solateur sind wg Mehrkosten €/kwp und fehlender Zusage der EEG-Inbetriebnahme aus dem Rennen !
Enviria Lokaler Solateur Solateur I Solateur II
Monat der EEG-Inbetriebnahme Februar – fixe Zusage keine Zusage März – Zusage nicht fix keine Zusage
NA Schutz / Messwandlerschrank ja ja ja ja
Einspeise Mehreinahmen 11.498,80 € 0 € 7.607,60 € 0 €
Vollständigkeit des Angebots +++++ ++ +++ ++++
Garantie AC/DC Montage +++ +++ +++ +++++
Komponenten Auswahl +++++ +++ +++++ +++
Schlüsselfertige Anlage ja nein nein ja
NA Schutz / Messwandlerschrank ja ja ja ja
Module Hanwha QPEAK 300Wp IBC Solar PG 275 Wp Winaico WST-310M6 Hanwha QPLUS 285Wp
incl. Gerüst/Absturzsicherung ja ja ja ja
Mehrkosten über Referenzpreis +40 €/kwp +180 €/kwp +0 €/kwp +120 €/kwp

Dach und Anlage Details

  • Gesamt-Anlage: 82,4 kWp
  • Mieter-Anlage: 72,4 kWp mit Voll-Einspeisung
  • Vermieter-Anlage: 9,9 kWp mit Überschuss-Einspeisung / WR mit integrierten Webserver wie Fronius
Dach Dach Details
Image Dach_Seiten-Ansicht.jpg NOT Found
  • Ort: 91282 Betzenstein
  • Dachlänge: 70 m
  • Traufhöhe: 5m
  • Dachneigung : 18 Grad
  • Ortgang : ca 11m
  • Fläche Süd-West-Dach: ca 700 qm
  • Dacheindeckung: Sandwich-Panele
  • PV Mieter: 10 kWp
  • PV Vermieter: 72 kWp
Anfrage Einspeise-Zusage Status
Einspeisezusage Bayernwerk 72 kWp für Anlage in Reipertsgesee OK
Einspeise-Vertrag mit Bayernwerk 10 kWp für Anlage in Reipertsgesee OK

EEG Vergütung

Bis Anfang Mai: EEG Gesamt-Vergütung sinkt um ca. 3800 € pro Monat / Violetter Hintergrund : Schätzwerte !
Image EEG-Details.jpg NOT Found

Dach und Anlage Details

Planungs Details

PV Dach in Reipertsgesee EJOT Schrauben Details
Image google_maps.jpg NOT Found Image google_maps.jpg NOT Found
Module-Preise – Dezember 2018
Image PVX-Exhange.jpg NOT Found

Anlagen Planung

Anlagen Steckbrief PV Reipertsgesee
Installations-Datum: tbd
Installations-Ort: Reipertsgesee
Inbetriebname EVU tdb
Verschattung Nein
PVGIS 5: Spez. Jahresertrag: 970 kWh/kWp

Kalkulation DachFläche

Seitenansichtig Kalkukation
Image SüdWestDach_mit_PV.jpg NOT Found
Kalkulation : 300 Wp Modulen

82,5 kWp / 300 Wp = 275 Modulen

Planung : 275 Modulen 
Benötige Fläche   = 275  x  1.7 qm = 460 qm
Verfügbare Fläche =  70m x   10  m = 700 qm

Aufteilung 5 Felder :
Feld1 : 11 x 5 Module  = 55 Module   11m x 8,5m   16.5kWp
Feld2 : 11 x 5 Module  = 55 Module   11m x 8,5m   16.5kWp
Feld3 : 11 x 5 Module  = 55 Module   11m x 8,5m   16.5kWp
Feld4 : 11 x 5 Module  = 55 Module   11m x 8,5m   16,5kWp
Feld5 : 11 x 5 Module  = 55 Module   11m x 8,5m   16,5kWp
                        -----------  
                        232 Module   55m x 8,5m   82,5 kWp
				     = 460 qm
      

Projektierung, Beratung und Wartung

Konzept-Entwicklung Herr Vogtmann vom DGS DIE PV-Beratungsinstanz für Innovative Dach-Miet-Konzepte
PV Beratung & AC Projektierung Markus Prath PV Gutachter SUPER PV- und AC-Know-How / SUPER Responsive
Solateur ENVIRIA SUPER Preis/Leistung, tolle Vertrags-Konditionen und sehr flexible Termin-Zusagen und das für Februar !
Leitungs/Anlagenbau FBG – Herr Legat SUPER fixe Reaktion nach Ausfall eines Leitungsschutzschalters !

Setup & Usage

Links

PV Anlage Igensdorf 90/10 kWp

×

Setup & Usage

Erzeuger-Daten PV Anlage Igensdorf 90/10 kWp

Jahr kWp Anlagen-Type Strom-Erzeugung [kWh/kWp] Eigenstrom kWh Eigenstrom in %
2018 9.9 Anlage Vermieter 11400 kWh 1153 8503 kWh 74,6 %
2018 89.9 Anlage Mieter 104197 kWh 1162
  • 2018 war ein überragendens Jahr mit ca 15 % mehr Strom-Erzeugung als mit PVGIS5 prognostiziert !
  • Die gemessene Eigenstrom-Nutzung von ca. 75% erhöht auch die Rendite für den Vermieter [Kalkulation Eigenstrom: 60% ]
  • Die Einsparung über Eigenstrom sowie die Überschuss-Einspeisung summierten sich zu einem geldwerten Vorteil von ca. 2000 € für den Vermieter

Projektierung, Beratung und Wartung

Konzept-Entwicklung Herr Vogtmann vom DGS DIE PV-Beratungsinstanz für Innovative Dach-Miet-Konzepte
PV Beratung & AC Projektierung Markus Prath PV Gutachter SUPER PV- und AC-Know-How / SUPER Responsive
Solateur Clen Solar SUPER Preise / SUPER Ware auch in Zeiten der Modul-Knappheit !
Leitungs/Anlagenbau FBG – Herr Legat SUPER fixe Reaktion nach Ausfall eines Leitungsschutzschalters !

Termine

Datum Action
10.07.2017 Unterzeichnung Dienstbarkeit und Mietvertrag
24.07.2017 Anlieferung der Module und Wechselrichter
31.07.2017 – 3.08.2017 UK Installation – Fa. Clen Solar
31.07.2017 – Nachmittag Verkabelung und Setzen PV Verteilerschrank – Fa. FBG
02.08.2017 – 8.00 Uhr Umbau Wandlerschrank – Fa. Hundt
Termin PV Gutachter Prath
15.08.2017 – 16.08.2017 Installation der PV Module – Fa. Clen Solar
7.09.2017 – 21.9.2017 Fertigestellung DC/AC Installation

Montage der Anlage durch Clen Solar

PV Dach in Igensdorf 24-Jul-17 – Lieferung Module/Wechselrichter 25-Jul-17 – Stellung des Gerüsts
Image pvi_stall.jpg NOT Found Image pvi_lieferung.jpg NOT Found Image pvi_lieferung.jpg NOT Found
2-Aug-17 – Montage der UK in Kreuzlage 3-Aug-17 – Umbau Wandlerschrank Fa. Hundt 3-Aug-17 – Anschluss PV-Verteilung Fa. FBG
Image Dach_UK.jpg NOT Found Image UmbauWanderSchrank.jpg NOT Found Image PV-Verteiler.jpg NOT Found
15-Aug-17 – Begin der Installation .. der Module durch CLEN SOLAR 16-Aug-17 – Fertigstellung Installation
Image /Modul_Installation_p1.jpg NOT Found Image /Modul_Installation_p2.jpg NOT Found Image Modul_Installation_p3.jpg NOT Found
30-Aug-17 – Zählermontage 7-Sept-17 – DC Installation WR 21-Sept-17 – Installation FRE / Datenlogger
Image pvi_zaehler.jpg NOT Found Image pvi_wrmontage.jpg NOT Found Image pvi_fre.jpg NOT Found

Projekt Details

WS # Hersteller AC Leistung PV-Module Anzahl PV-Module Strings PV Owner
1 Fronius Symo 10.0-3.M 10 kWp 300 Wp 33 1×17, 1×16 Vermieter
2 Huawei SUN2000-36KTL 36 kWp 295 Wp 126 6×21 Mieter
3 Huawei SUN2000-36KTL 36 kWp 295 Wp 123 3×21, 3×20 Mieter
4 Huawei SUN2000-17KTL 17 kWp 300 Wp 54 3×18 Mieter
Image StringKonzept.jpg NOT Found

Anlagen Komponenten

Anlagen Steckbrief PV Igensdorf Leistung: 90 kWp Mieter Leistung: 10 kWp Vermieter
Installations-Datum: 7.8 bis 12.8.2017 Image PV_Igensdorf_Planung.jpg NOT Found
Installations-Ort: 91338 Igensdorf
Inbetriebname EVU tdb
Verschattung Nein
Spez. Jahresertrag: 1018 kWh/kWp
Komponenten Daten Logger Huawei SmartLogger 1000
Type : Smart Logger 1000 Image smartlogger1000.jpg NOT Found
Max. Anzahl Wechselrichter : 80
Abmessungen (B/H/T) : 225 mm x 140 mm x 50 mm
Schnittstelle : 3 x RS485
Schnittstelle : Ethernet : 10 / 100 M, Modbus – TCP
Komponenten PV Module Hanwha Q.PEAK G4.1 300Watt
Type: Hanwha Q.PEAK G4.1 295Watt Image Qpeak.jpg NOT Found
Leistung: 295 Watt
Anzahl: 246
Zelltyp: monokristalin
Maße: 1000 x 1670 mmm
Type: Hanwha Q.PEAK G4.1 300Watt
Leistung: 300 Watt
Anzahl: 91
Zelltyp: monokristalin
Maße: 1000 x 1670 mmm
Wechselrichter Vermieter Fronius Symo 10.0-3.M
Type: Symo 10.0-3.M Image fronius.jpg NOT Found
Anzahl: 1
AC-Leistung: 10 kW
Max AC-Leistung: 10 kVA
MPP-Tracker: 2
Maße: 725 x 510 x 225 mm
Europ. Wirkungsgrad: 97,4 %
Wechselrichter Mieter Huawei SUN2000-36KTL
Type: SUN2000-36KTL Image Huawei-36KLT.jpg NOT Found
Anzahl: 2
AC-Leistung: 36 kW
Max AC-Leistung: 40 kVA
MPP-Tracker: 4
Maße: 930 × 550 × 260 mm
Europ. Wirkungsgrad: 98,6 %
Wechselrichter Mieter Huawei SUN2000-17KTL
Type: SUN2000-17KTL Image Huawei-15KLT.jpg NOT Found
Anzahl: 1
AC-Leistung: 17 kW
Max AC-Leistung: 18,7 kVA
MPP-Tracker: 4
Maße: 520 x 610 x 255mm
Europ. Wirkungsgrad: 98,3 %
UK Profiness
Montage-Type: Stockschraube Image Profiness-Stockschraube.jpg NOT Found
Dachtype: Wellfaserzement
Sichenmaße:
Montageart: Kreuzlage

März 2017 : Bau 7,56 kWp Anlage mit Clen Solar

×

Anlagen Steckbrief PV III Leistung: 7,56 kWp
Installations-Datum: 22.03.2017 Image pv1.jpg NOT Found
Installations-Ort: 91327 Gößweinstein Sattelmannsburg
Inbetriebname EVU tdb
Verschattung ja, Nov-Feb
Spez. Jahresertrag: 1018 kWh/kWp
Komponenten PV Module Hanwah Q-Cells
Type: Q.Plus BFR-G4.1 280 Rev1 Image qcells.jpg NOT Found
Leistung: 280 Watt
Anzahl: 27
Zelltyp: polykristalin
Maße: 1000 x 1670 mmm
Wechselrichter Fronius International
Type: Fronius Symo 8.2-3M Image fronius.jpg NOT Found
DC-Leistung: 8,4 kW
AC-Leistung: 8,2 kW
MPP-Tracker: 2
Europ. Wirkungsgrad: 97,7 %
UK Profiness Trapezschiene 9664-PR31HS-6
Type: Kurzschiene 9664-PR31HS-6 Image uk.jpg NOT Found
Dichtung: EPDM Dichtband
Dachtype: Trapezblech
Sichenmaße: 205/35
Montage: Direkt auf Hochsicke

24 März 2017: Montage der Anlage durch Clen Solar

8.00 Uhr – Eintreffen des Montag-Teams 9.00 Uhr – Beginn der Elektro-Installation 10.00 Uhr – Anlieferung der PV-Module
Image pv11.jpg NOT Found Image pv12.jpg NOT Found Image pv13.jpg NOT Found
11.30 Uhr – UK fertig montiert Profiness UK Details 12.00 Uhr – EVU Kopplung
Image pv14.jpg NOT Found Image pv15.jpg NOT Found Image pv16.jpg NOT Found
14.30 Uhr – PV Module fertig montiert 14.45 Uhr – Installation Wechselrichter 15.30 Uhr – Inbetriebnnahme Wechselrichter
Image pv17.jpg NOT Found Image pv18.jpg NOT Found Image pv19.jpg NOT Found

Zusammenfassung

  • Das Team von Clen Solar war super kompetent und hilfsbereit
  • Die ganze Anlage incl. Netzanschluss war in ca. 6 Stunden installiert – echt SUPER !
  • Jetzt beginnt das Warten auf unser EVU – Bayernwerk – weniger SUPER !

Suche Dachflächen in Nordbayern mit 150 – 600 qm / incl. Konzept für Eigenstrom

Suche Dachflächen mit folgenden Vorausetzung

  • Dächer mit Süd, Süd-Ost oder Süd-West Lage
  • Dächer mit 10 bis 35 Grad Dachneigung
  • Ich suche Dächflächen zwischen  150 qm und 600 qm
  • Bitte nur Angebote aus Nordbayern einreichen
  • Dachpacht bis zu 3 € pro qm – je nach Lage und Netzanschluss

Flexible Pachtzahlungs-Modelle

  • Model 1 :   Zahlung der Dachpacht für 20 Jahre im Voraus  mit 3% Abzinsung
  • Model 2:   Zahlung der Dachpacht für  5 Jahre im Voraus – danach jährlich
  • Model 3:   Jährliche Zahlung der Dachpacht

Das Konzept am Beispiel einer 100 kWp Anlage

  • Der Dachpächer ist für die Planung und Abwicklung der Gesamtanlage verantwortlich
  • Gemeinsamer Bau zweier galvanisch voneinender getrennten Anlage gesamt < 100 kWp durch den Dachpächter
  • Die Gesamtanlage wird in einen 10 kWp Anteil fur den Dachverpächter für Eigenstrom und einen 90 kWp Anteil für den Dachpächter geteilt
  • Dachverpächter nimmt seine 10 kWp Anlage vorab in Betrieb mit Eigenstromnutzung
  • Dachpächter nimmt seine 90 kwp Anlage 1 Tag später in Betrieb mit Volleinspeisung
    • Etwas reduzierte EEG Vergütung für den Dachpächter, da der Dachverpächter die 12,3 ct Vergütung vorab abgreift
  • Das Konzept ist abgestimmt mit Herrn Vogtmann vom DGS in Nürnberg
  • Die Mitarbeiter des DGS sind DIE deuschlandweiten Experten sowohl bei technischen Fragen wie auch Fragen der steuerlichen Relevanz bei PV Mietkonzepten
  • Verträge zur Dachvermietung gibt’s bei der DGS
  • Benefits für den Dachverpächter
    • Der Dachverpächter bekommt 12,3 ct/kWh EEG Vergütung [ Stand Feb 2017 ] für seine 10kW Anlage über die Laufzeit von 20 Jahren
    • keine EEG Umlage  auf Eigenstromlieferung , sofern Dachverpächter nicht mehr als 10MWh Eigenverbrauch aus den 10 kWp macht
    • Eigenstromlieferung über 12,3 ct/kWh fix über die Laufzeit von 20 Jahren !
    • selbst Gewerbekunden sparen bis zu 10 ct/kWh durch Eigenstrom
    • kein Fertigstellungsrisiko fur den Dachverpächter – Bezahlung nach Inbetriebnahme
    • Bis zu 1800 € pro Jahr [ 3 € pro qm] Dachpacht fur den Dachverpächter über 20 Jahre
    • Der Dachpächter muss keinen oder fast keinen Kredit aufnehmen
    • Die Kosten für die 10 kW Anlage des Dachpächters werden über eine 5-jährige Pacht-Vorauszahlung abgedeckt

Benefits für den Dachpächter

  • Der Dachverpächter kümmert sich um die Anlage, da er Mitbetreiber ist
  • bis zu 40 % IAB realisierbar

 

Für wen ist dieses Konzept geeignet

  • Privatpersonen mit einem Stromverbrauch vom 3.000 bis 20.000 kWh pro Jahr
  • Gewerbebetriebe mit einem Stromverbrauch vom 3.000 bis 20.000 kWh pro Jahr
  • Landwirtschaftliche Anwesen mit einem Stromverbrauch vom 3.000 bis 20.000 kWh pro Jahr

 

Warum Anlagengröße 60 kWp bis 100 kWp ?

  • keine Direktvermarktung
  • kein nennswerter Preisvorteil/Skalenffeckt bei größeren PV Anlagen erzielbar
  • keine teureren RLM Zähler [ bis zu 550 € jährliche Gebür – Beispiel Stadtwerke Ebermannstadt ]
  • geringere Anforderung an das Niederspannungsnetz

 

Gebaute Anlage 2017

PV Name Inbetriebnahme Ort Leistung Anlagen Details PVGIS
PV III März 2017 Sattelmannsburg 7.56 kWp Anlagen-Details PVGIS Data
PV Igensdorf September 2017 Igensdorf 89.56 kwp Anlagen-Details PVGIS Data

Über mich

  • Ich baue max 2 Anlagen pro Jahr mit einer Gesamt-Anlagen Leistung von max 300 kWp
  • Ich bin Privatinvestor aus Gößweinstein und betreibe 5 PV Anlagen mit 118 kWp
  • Ich bin IT Consultant für Hochverfübarkeits-Systeme basierend auf Oracle RAC Clustern
  • Ich plane den Ausbau meines PV-Anlagen Portfolios auf 500 kWp in den nächsten 2 Jahren
  • Ich bin lokaler Privat-Investordie Anlagen werden also nicht weiterverkauft
  • Ich bleibe Ihr einziger Ansprechpartner für die nächsten 20 Jahre
  • Anlagenbau nur in Nordbayern also in unmittelbarer Nähe zu den Dachverpächtern

 

Reference

Kontakt

helmut.jpg NOT found Email: Helmut.Hutzler@gmail.com mypv2.jpg NOT found
Mobile / WhatsApp: 0151 70 19 58 71
Photovoltaik Blog: https://www.pvlocal.de
IT Blog [ Oracle ]: http://www.hhutzler.de/blog